Philipp Kurashev unterschreibt Entry Level Vertrag mit Chicago

Der russisch-schweizerische Doppelbürger Philipp Kurashev hat gestern einen Entry Level Vertrag mit den Chicago Blackhawks unterschrieben. 

Der Stürmer Philipp Kurashev wurde im letzten Sommer in der vierten Runde an 120. Stelle von den Chicago Blackhawks gedraftet. In dieser Saison läuft er noch im Trikot der Québec Remparts in der kanadischen Juniorenliga QMJHL auf, wo er mit 62 Punkten aus 57 Spielen mit Abstand der beste Skorer seines Teams und einer der besten der gesamten Liga ist. 

Gegen Jahresende war Kurashev mit sieben Treffern der beste Torschütze an der U20-Weltmeisterschaft und auch Topskorer des überraschenden Schweizer Teams. Zudem wurde er ins All-Star Team gewählt. 

Der 19-Jährige unterschrieb bei den Blackhawks einen Entry Level Vertrag bis Ende Saison 2021/22. Er erhält das Maximalgehalt für einen jungen Neuling von 925'000 US Dollar pro Saison, falls er in der NHL spielt. In der AHL muss er standardmässig mit 70'000 US Dollar auskommen.


Leser-Kommentare