HC Fribourg-Gottéron



Der Hockey Club Fribourg-Gottéron ist ein Schweizer Eishockeyclub mit dem Gründungsjahr 1937. Fribourg ist die dienstälteste Mannschaft der National League, in welcher diese seit der Saison 1980/81 ununterbrochen spielt.

Die Mannschaft von Fribourg-Gottéron wird auch als die Drachen bezeichnet, da ihr Maskottchen ein Drachen ist. Die Heimstätte ist die BFC-Arena, welche 6’500 Plätze bietet. Bis 2020 wird das Stadion aber komplett renoviert und auf 8’500 Plätze ausgebaut.