ZSC Lions



Der Zürcher Schlittschuh Club Lions ist ein Eishockeyklub, der seine Heimspiele im Hallenstadion in Oerlikon austrägt. Bis zu 11’200 Plätze bietet die gemietete Mehrzweckhalle. Ab 2023 sollen die Zürcher aber in ein eigenes Stadion umziehen.

Ursprünglich im Jahr 1930 als Zürcher SC gegründet, gewannen die ZSC Lions insgesamt neun Meistertitel. Zuletzt holten sie den Titel in der Saison 2017/18 und sind amtierender Schweizer Meister.