Adam Rundqvist verlängert beim HC Thurgau

Adam Rundqvist bleibt dem HC Thurgau erhalten. Der Schwede mit Schweizer Lizenz hat seinen Vertrag beim HCT um zwei weitere Jahre verlängert. 


Seit der Saison 2018/19 schnürt Adam Rundqvist seine Schlittschuhe für den HCT. Dies wird er in den kommenden zwei Saisons weiterhin tun, denn der 30-Jährige hat seinen Vertrag bei den Leuen bis und mit der Saison 2022/23 verlängert.

Der Center ist bekannt für seine Bullystärke und ist ein wichtiger Eckpfeiler in den Special-Teams. Zudem amtet der Schwede auch im Captains-Team der Leuen. Adam Rundqvist bestritt bislang 138 Pflichtspiele für den HCT und sammelte dabei 68 Scorerpunkte (27 Tore/41 Assists).




Anzeigen: