Alain Miéville hängt die Schlittschuhe an den Nagel

Nach 15 Jahren als Profisportler gibt Alain Miéville im Alter von 35 Jahren seinen Rücktritt bekannt.  

Es war keine übliche Karriere von Alain Miéville. Erst mit 25 Jahren gelang ihm der Durchbruch in der National League, nachdem er zuvor eine dominierende Rolle in der Nati B gespielt hatte. 

Nach seinem Sprung in die höchste Liga war er jedoch sehr erfolgreich. In insgesamt 463 Spielen in der höchsten Schweizer Liga für Biel, Ambri und Lausanne sammelte der Center 218 Skorerpunkte. 

Um seine Karriere ausklingen zu lassen, verbrachte er die letzten zwei Jahre in der Swiss League beim HC La Chaux-de-Fonds, mit dem er vor einer Woche im Playoff-Viertelfinal ausgeschieden ist. 




Anzeigen: