Ambri-Piotta verpflichtet Brian Flynn bis Ende Jahr

Der HC Ambri-Piotta teilt die Verpflichtung von Brian Flynn bis Ende Jahr plus Option für die ganze Saison mit.

Der amerikanische Center spielte bereits in der vergangenen Saison in der National League. Er wurde im Januar vom EV Zug als Ersatz für den verletzten Garrett Roe verpflichtet und absolvierte danach insgesamt 27 Spiele für die Innerschweizer, in denen ihm neun Tore und acht Assists gelangen.

Der 31-Jährige soll nun in Ambri den bis mindestens im November am Knie verletzten Jiri Novotny ersetzen. 


Leser-Kommentare




Anzeigen: