Andrew Ebbett verlängert um zwei weitere Jahre

Der SC Bern hat den Ende der Saison auslaufenden Vertrag mit Andrew Ebbett um zwei Jahre bis zum 30. April 2021 verlängert.

Der 36-jährige Kanadier kam im Sommer 2015 nach Bern, hat in der National League bisher 169 Spiele für den SCB gespielt und dabei 159 Scorerpunkte (52 Tore / 107 Assists) erzielt. In seinen ersten beiden Jahren beim SCB fiel der Mittelstürmer in der Regular Season jeweils wegen Verletzungen während längerer Zeit aus, war aber in den Playoffs beider Saisons eine Leaderfigur auf dem Weg zu den Titelgewinnen 2016 und 2017. In der Saison 2017/18 wurde der Kanadier, der auch neben dem Eis eine wichtige Führungsrolle im Team des SCB einnimmt, zum MVP der Regular Season gewählt. In allen drei bisherigen Saisons war Andrew Ebbett, der gestern seinen 36. Geburtstag feierte, bester PlayoffScorer (2017 punktgleich mit Mark Arcobello) des SCB.


Leser-Kommentare