Bern vermeldet Verpflichtung von Ted Brithén und Simon Sterchi

Der SCB hat für die kommenden zwei Jahre den Stürmer Ted Brithén verpflichtet. Der 29-jährige Schwede kommt von seinem Stammclub Rögle BK zum SCB.

Ted Brithén hat in der höchsten schwedischen Liga bisher 407 Spiele absolviert und dabei 251 Scorerpunkte (91 Tore / 160 Assists) erzielt. Mit HV 71 Jönköping gewann Ted Brithén in der Saison 2016/17 die schwedische Meisterschaft. Ted Brithén gilt als Allround-Center und ausgezeichneter Spielmacher mit gutem Schuss. 

Mit Simon Sterchi kommt vom SC Langenthal zudem ein ehemaliger SCB-Junior zurück zu seinem Stammclub. Der 25-jährige Stürmer, der mit 36 Scorerpunkten aus ebenso vielen Einsätzen erfolgreichster Schweizer Punktesammler bei den Oberaargauern war, hat beim SCB einen Vertrag für die kommende Saison unterzeichnet. In der Vereinbarung ist enthalten, dass Simon Sterchi vom EHC Visp übernommen wird, falls er nicht im Kader der ersten Mannschaft des SCB Aufnahme findet. 

Die Verträge mit Ted Brithén und Simon Sterchi wurden bereits vor längerer Zeit abgeschlossen, aber aus verschiedenen Gründen bisher nicht kommuniziert.




Anzeigen: