Dario Kummer und Simon Sterchi verlängern in Langenthal - Fabio Kläy kommt

Der SC Langenthal freut sich sehr, dass die beiden erfolgreichen Schweizer Stürmer Dario Kummer und Simon Sterchi (beide Jahrgang 1994) beim SC Langenthal bleiben und von ihren Ausstiegsoptionen keinen Gebrauch machen.

Der aus dem eigenen Nachwuchs stammende Kummer sowie der Wichtracher Sterchi gehören beim SCL zu den erfolgreichsten Schweizer Skorern; in der laufenden Spielzeit haben sie gemeinsam 56 Punkte erzielt. Im Weiteren hat der 24-jährige Center Fabio Kläy beim SC Langenthal einen Zweijahresvertrag bis Ende Saison 2020/21 unterzeichnet, mit einer Ausstiegsklausel für die National League ab der zweiten Saison. Der gebürtige Emmentaler steht bei der EVZ Academy im Einsatz, wo er die interne Punktewertung als aktueller Topscorer anführt. In Langenthal ist der jüngere Bruder von EVZ-Sportchef Reto Kläy kein Unbekannter. Schon mehrere Male hat der Center jeweils das Sommertraining mit dem SCL bestritten und in der Meistersaison 2016/17 erfolgreich als Playoff-Verstärkung für den SCL im Einsatz gestanden.


Leser-Kommentare