David Desharnais verlängert in Fribourg

Der kanadische Stürmer David Desharnais (35) hat seinen Vertrag mit Fribourg-Gottéron um eine weitere Saison verlängert.

Er zog vor der Saison 2019-2020 in die Saanestadt und spielt derzeit seine dritte Saison für die Drachen. Bisher absolvierte Desharnais 102 Spiele in der National League und hat dabei 80 Punkte erzielt. Der ehemalige NHL-Spieler lief 7 Jahre für die Montreal Canadiens, die Edmonton Oilers sowie die  New York Rangers auf. Danach wechselte er in die KHL zu Avangard Omsk, wie er insgesamt 76 Partien bestritt.




Anzeigen: