Davos passt Testspiel-Termine an

Die von der Liga beschlossene Verschiebung des Saisonstarts um rund zwei Wochen, auf den 1. Oktober 2020, hat zu Änderungen bei den HCD-Vorbereitungsspielen geführt. Betroffen sind nicht nur die Testspiele, sondern auch das erste Cupspiel.

Änderungen gab es sowohl bei den Spieldaten, als auch den Spielorten. Das Testspiel gegen den HC Lugano vom Samstag, 22.08.20 wurde ersatzlos gestrichen.

Bei allen stattfindenden Testspielen sollten Stand heute eine gewisse Anzahl Zuschauer erlaubt sein. Der Ticketverkauf läuft immer über den jeweiligen Veranstaltungsort. Weitere und genauere Informationen folgen zu einem späteren Zeitpunkt. Auch die neuen Spieldaten sind provisorisch.

Das Sechzehntelfinale im Swiss Ice Hockey Cup, in welchem der HCD auswärts auf den EHC Seewen aus der MySports League trifft, ist neu auf den 04. Oktober angesetzt. 

hcd.ch




Anzeigen: