Denis Malgin offiziell zu Lausanne

Der Lausanne Hockey Club freut sich, die Ankunft von Denis Malgin bekanntzugeben. Der 23-jährige schweizerisch-russische Stürmer stösst von den Toronto Maple Leafs zum Lausanne HC, bis die Saison in der NHL wieder beginnt. 

Denis Malgin wurde in Biel und innerhalb der ZSC Lions-Organisation ausgebildet. Zum ersten Mal lief er in der National League während der Saison 2014/15 auf. Am Ende jener Saison wurde er von den Florida Panthers gedraftet. Auf die Saison 2016/17 hin wechselte er schliesslich in die NHL. 

Im Verlaufe der letzten Spielzeit wurde er von den Panthers zu den Toronto Maple Leafs getradet. Insgesamt bestritt Malgin bereits 192 NHL-Spiele (60 Punkte). Kürzlich verlängerte er seinen Vertrag um ein Jahr bei den Leafs. 

Denis Malgin steht dem Trainerstab zur Verfügung, sobald administrative Details erledigt sind.




Anzeigen: