EHC Winterthur holt Steve Mason

Der EHC Winterthur reagiert auf den verletzungsbedingten Ausfall von Luca Homberger. Zur Verstärkung der Offensive ist Steve Mason verpflichtet worden. 

Die EHC Winterthur Sport AG hat für einen Monat den Stürmer Steve Mason unter Vertrag genommen. Der holländisch-kanadische Doppelbürger mit Schweizer Lizenz bringt viel Erfahrung auf der Center-Position mit. Der 31-jährige Mason spielte in der Vergangenheit in der National- und Swiss League für die SC Rapperswil-Jona Lakers. In 176 Swiss League-Partien erzielte er 98 Skorerpunkte. In der höchsten Liga kam er in 66 Spielen auf 17 Skorerpunkte. 


Leser-Kommentare




Anzeigen: