Flavio Schmutz verlängert bei den SCL Tigers

Die SCL Tigers verlängern ihren Vertrag mit Stürmer Flavio Schmutz für weitere zwei Jahre.

Flavio Schmutz wird auch in den nächsten beiden Saisons für die SCL Tigers im Einsatz stehen: Die Emmentaler sichern sich die Dienste des aktuell produktivsten Schweizer Stürmers im Team für zwei weitere Jahre. Der 27-Jährige wechselte letzte Saison zu den Tigers und holte sich in seinem zweiten Jahr in Langnau bislang in 22 Spielen 13 Skorerpunkte (5 Tore, 8 Assists). Der einstige Junioren-Nationalspieler trägt im Team der Emmentaler viel Verantwortung – er gehört unter anderem auch dem Captain-Team an. „Wir sind sehr froh darüber, dass wir mit Flavio Schmutz einen Schweizer Leistungsträger halten konnten“, sagt Sportchef Marc Eichmann.




Anzeigen: