Harri Pesonen, Casey Wellmann und Daniel Kristo verstärken den HC Davos am Spengler Cup

Der HC Davos gibt seine drei Verstärkungsspieler für den Spengler Cup bekannt. Danny Kristo und Casey Wellmann von den Rapperswil-Jona Lakers und Harri Pesonen von den SCL Tigers verstärken die Davoser.

Der 29-jährige Kristo stiess während der letzten Saison zu den Lakers und drängte sich dank guten Leistungen für einen neuen Vertrag auf. In dieser Saison hat er nach 24 Spielen 13 Punkte auf dem Konto.

Casey Wellmann spielt ebenfalls seit letzter Saison bei den Lakers. In dieser Spielzeit fiel er einige Zeit verletzungsbedingt aus. Der 32-jährige Stürmer sammelte in 16 Spielen 18 Skorerpunkte.

Als Coup darf Harri Pesonen bezeichnet werden. Der Topskorer der SCL Tigers zählt seit der letzten Saison zu den besten Ausländern der Liga und war in dieser Spielzeit in 26 Saisonspielen bereits wieder an 27 Skorerpunkten beteiligt.




Anzeigen: