Ivan Barbashev verliert seine Kufe - Der Schiedsrichter hilft ihm

In dieser Saison läuft so einiges schief für die St. Louis Blues! Ein weiteres Beispiel war Ivan Barbashev vor zwei Tagen: Er krachte nach einem Abschluss in die Bande hinter dem Tor. Dummerweise brach dabei seine Schlittschuhkufe ab, so dass er nicht mehr aufstehen konnte.

Trotzdem lief das Spiel weiter. Aber der Stürmer der Blues musste nicht etwa bis zum nächsten Unterbruch und die Hilfe seiner Teamkameraden warten, sondern wurde vom Headschiedsrichter zur eigenen Auswechselbank gestossen. Wie ein kleines Kind, dass die ersten Minuten auf der rutschigen Unterlage verbringt.


Leser-Kommentare