Juuso Vainio zum HC Fribourg-Gottéron

Juuso Vainio (27) stösst für die bevorstehende Saison 2022-2023 zu den Drachen. Der finnische Verteidiger spielt seit 2 Saisons für den Växsjö Lakers HC in der Schwedischen Liga (SHL).

Vainio wurde 2013-2014 mit der U20 Nationalmannschaft Finnlands Weltmeister und gewann mit JYP Jyväskylä  2017-2018 die Champions Hockey League. Mit seinem aktuellen Verein wurde Vainio 2020-2021 Schwedischer Meister.
Der 184 cm grosse und 86 kg schwere Rechtshänder zieht im Sommer 2022 in die Saanestadt.

«Juuso ist ein abgeklärter Defensiverteidiger mit einem ausgezeichneten ersten Pass sowie starkem 1 gegen 1 Verhalten. Er wird zweifelsohne unserer Verteidigung zusätzliche Stabilität verleihen. Sein Leadership und seine Konstanz werden sehr wichtig für uns sein», erklärt Christian Dubé, General Manager und Head Coach der Drachen.




Anzeigen: