Killian Mottet verlängert den Vertrag vorzeitig

Der Freiburger Stürmer verlängert seinen Vertrag mit den Drachen.

Der 27-jährige Freiburger Stürmer Killian Mottet verlängert seinen Vertrag mit den Drachen bis zur Saison 2022/2023. Erst im vergangenen Januar hat er den Vertrag bis Ende Saison 2019/20 verlängert. Nun unterschreibt er vorzeitig für drei weitere Jahre.

Mottet wurde in den eigenen Reihen von Fribourg ausgebildet und spielt derzeit seine siebte Saison mit Fribourg-Gottéron in der National League. Er war zuvor ebenfalls in der Swiss League beim HC Sierre, beim Lausanne HC und beim HC Ajoie aktiv. In der laufenden Saison erzielte Mottet 19 Punkte in 22 Spielen und hat ebenfalls 3 Spiele mit der Nationalmannschaft am Deutschland-Cup bestritten.


Leser-Kommentare