Luca Hollenstein verstärkt Ambri am Spengler Cup

Der Hockey Club Ambrì-Piotta gibt bekannt, dass der Zuger Torhüter Luca Hollenstein die zweite Verstärkung im Hinblick auf den kommenden Spengler Cup sein wird.

Der 21-Jährige kann in der laufenden Saison auf 9 Einsätze in der National League zurückblicken und weist eine Fangquote von 91,1% auf. Luca wird vom EV Zug im Rahmen des Geschäfts ausgeliehen, welches Marco Müller zum Team des Schweizer Meisters gebracht hat.




Anzeigen: