Lugano gibt U20-Natigoalie Thibault Fatton einen Vertrag

Der HC Lugano vermeldet, dass Thibault Fatton einen Entry-Level-Vertrag über zwei Jahre unterschrieben hat.

Der 19-jährige Torhüter wechselte vor drei Jahren vom HC La Chaux-de-Fonds in den Nachwuchs der Tessiner und etablierte sich als einer der besten Torhüter seines Jahrgangs. Deshalb hütete er kürzlich an der U20-WM das Schweizer Tor in drei Partien und machte einen starken Eindruck.

Mit dem Entry-Level-Vertrag hat Lugano die Möglichkeit, Fatton sowohl in der National aber auch Swiss League einzusetzen.




Anzeigen: