Lugano verlängert mit Topskorer Luca Fazzini

Der HC Lugano vermeldet die Vertragsverlängerung mit Luca Fazzini um zwei weitere Jahre. 

Luca Fazzini bleibt ein Bianconero. Das 24-jährige Eigengewächs trägt seit dem Alter von acht Jahren das Trikot des HC Lugano. Nun bleibt er den Südtessinern mindestens bis Ende Saison 2021/22 erhalten.

Bereits im Alter von 17 Jahren debütierte Fazzini in der National League. Seither absolvierte er 347 Partien in der höchsten Schweizer Spielklasse und kam dabei auf 78 Tore und 79 Assists. In der Spielzeit 17/18 wurde er dank 42 Punkten in der Regular Season zum Youngster of the Year ernannt.

In der aktuellen Saison schoss Fazzini bereits acht Tore und bereitete vier weitere vor. Damit trägt er das Topskorer-Trikot der Luganesi.


Leser-Kommentare




Anzeigen: