Lugano verpflichtet Tim Traber und Bernd Wolf - Diverse Abgänge und Vertragsverlängerungen

Der HC Lugano vermeldet die Transfers von Tim Traber, Bernd Wolf und Aurelien Marti. Zudem verlängern Timo Haussener und Loic Vedova. Nicolo Ugazzi und Alessandro Villa erhalten Profiverträge.

Der Transfer von Aurelien Marti war schon seit letzter Woche bekannt, da Martis ehemaliger Klub Fribourg seinen Abgang zu Lugano vermeldete. Der 25-jährige Verteidiger unterschrieb einen Einjahresvertrag. 

Ebenfalls die Defensive verstärken soll Bernd Wolf. Der 23-jährige Österreicher mit Schweizer Lizenz wurde im Nachwuchs des SC Bern ausgebildet und verbrachte die letzten zwei Jahre in der österreichischen EBEL. Er unterschrieb einen Vertrag für zwei Jahre.

Der dritte Neuzugang heisst Tim Traber. Der Schweiz-Kanadier wechselt von Lausanne ins Tessin und unterschreibt dort ebenfalls für zwei Jahre.

Zudem hat Timo Haussener seinen Vertrag für zwei Jahre, Loic Vedova für ein Jahr verlängert. Die Nachwuchsspieler mit Jahrgang 2001 Nicolo Ugazzi und Alessandro Villa haben beide Entry Level-Verträge über drei Jahre unterzeichnet.

Auf der anderen Seite tritt Julien Vauclair definitiv zurück. Die Verträge von Massimo Ronchetti, Tayler Chorney, Paul Postma, Mauro Jörg, David McIntyre und Johan Ryno werden nicht verlängert. Ebenfalls diejenigen von Greg Squires und Marc Camichel, die in der letzten Saison den Rockets zur Verfügung gestellt wurden.




Anzeigen: