Massimo Ronchetti tritt mit 28 Jahren zurück

In einem Instagram Post hat Massimo Ronchetti offiziell seinen Rücktritt verkündet.

In seiner Karriere absolvierte der 28-jährige Verteidiger 220 Spiele in der National League für seinen Jugendklub Lugano, Davos und Langnau, wobei er 15 Skorerpunkte sammelte. 2015 stieg Ronchetti mit den SCL Tigers in die National League auf. 

In den letzten zwei Jahren konnte sich Ronchetti nicht mehr in Lugano durchsetzen und kam mehrheitlich bei den Ticino Rockets zum Einsatz.




Anzeigen: