Melvin Nyffeler verlängert bis 2026 in Rappi

Auf der wichtigen Position des Torhüters können die SC Rapperswil-Jona Lakers auch in den kommenden Jahren auf die Dienste von Melvin Nyffeler zählen. Der 26-jährige verlängert seinen Spielervertrag bei den SCRJ Lakers um weitere 4 Jahre bis zum Frühling 2026.

Melvin Nyffeler spielt – mit einem kurzen Unterbruch – seit 2015 bei den Rosenstädtern und hat mit seinen guten Leistungen massgeblichen Einfluss an den grossen Erfolgen der SCRJ Lakers in den vergangenen Jahren. Melvin Nyffeler absolvierte insgesamt 131 Spiele in der NLB/Swiss League, 145 Spiele in der National League und 18 Spiele im Swiss Ice Hockey Cup für die SCRJ Lakers.

«Die SCRJ Lakers und Melvin Nyffeler sind gemeinsam an ihren Aufgaben gewachsen und konnten sich stetig weiterentwickeln», bringt es Sportchef Jannick Steinmann auf den Punkt und ergänzt: «Melvin ist eine wichtige Stütze und Identifikationsfigur unseres Clubs.» Die SC Rapperswil-Jona Lakers freuen sich sehr, weiterhin auf die Dienste ihres langjährigen Torhüters zählen zu dürfen.

Melvin Nyffeler und die SCRJ Lakers einigten sich auf eine Verlängerung des Spielervertrags um vier weitere Saisons bis zum Frühjahr 2026.




Anzeigen: