Mirco Müller verhindert ein Tor bei einem Millimeter-Entscheid

Da konnten die New Jersey Devils aber Mirco Müller Danke sagen! Im Spiel in der Nacht auf Samstag rettete der Schweizer Verteidiger den Puck in allerletzter Millisekudne auf der Linie. Manch ein Auge würde sagen, der Puck sei schon im Tor gewesen. Die Schiedsrichter geben den Treffer aber nicht.

Es wäre wohl die Entscheidung gewesen im Spiel zwischen den Devils und den Vegas Golden Knights. Die Golden Knights führten nämlich zu diesem Zeitpunkt mit 3:0. Das 4:0 hätte den Devils endgültig das Genick gebrochen. Doch so kamen sie nochmals zurück und gewannen das Spiel dank einem Treffer von Nico Hischier in der Overtime mit 4:5.


Leser-Kommentare