NHL Draft 2020: Nur drei Schweizer im finalen Ranking

NHL Central Scouting hat das finale Ranking im Hinblick auf den NHL Draft 2020 bekannt gegeben. 

Der deutliche Favorit als Nummer 1 Pick ist Alexis Lafrenière. Der 18-jährige Kanadier wird von allen Talenten, die in Nordamerika gespielt haben, zuvorderst gelistet. Nach ihm folgen Quinton Byfield und Jamie Drysdale. Ebenfalls in der Nordamerika-Liste vertreten sind die Schweizer Simon Knak als 81. und Theo Rochette als 89. 

Wirft man einen Blick nach Europa, also auf alle Spieler, welche die abgelaufene Saison in Europa verbracht haben, steht der Deutsche Tim Stützle zuoberst. Dario Allenspach als 115. ist der einzige Schweizer Spieler, der darin vertreten ist. Zudem ist mit dem Österreicher mit Schweizer Lizenz Benjamin Baumgartner ein weiterer bekannter Name als 80. gelistet.

Die vollen Listen sind hier zu finden.




Anzeigen: