Pascal Caminada wechselt zum SC Langenthal

Der SC Langenthal freut sich, die Verpflichtung des 33-jährigen Torhüters Pascal Caminada bekannt zu geben. Der Zürcher kommt vom SC Bern und wird ab der Saison 2020/21 für Gelbblau zwischen den Pfosten stehen. Caminada hat beim SCL einen Zweijahresvertrag bis zum Ende der Saison 2021/22 unterzeichnet.

Der ursprünglich aus der Nachwuchsorganisation des EHC Kloten stammende Schlussmann wechselt auf die kommende Saison hin vom SC Bern zum SC Langenthal. SCL-Sportchef Kevin Schläpfer, der den Goalie aus gemeinsamen Zeiten beim EHC Biel kennt: «Mit Pascal Caminada kommt ein sehr verlässlicher Torhüter und eine erfahrene Persönlichkeit in die Kabine. Seine Arbeitseinstellung ist sehr vorbildlich. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit ihm.»




Anzeigen: