Patrick Kane sammelt seinen 1’000 Skorerpunkt in der NHL

In der Schweiz ist Patrick Kane seit dem NHL-Lockout 2012 bestens bekannt. Und auch in der NHL erreicht er mittlerweile einen Meilenstein nach dem anderen.

Als Patrick Kane Anfang Saison 2012/13 zum EHC Biel stiess, da war er bereits einmaliger Stanley Cup-Champion und als Superstar bekannt. Trotzdem hatte der damals 23-jährige Flügelspieler einen Grossteil seiner Karriere noch vor sich. Tatsächlich kamen seit dem Lockout zwei weitere Stanley Cup-Titel dazu. Sowohl beim Titel 2013 als auch 2015 zählte Kane zu den Protagonisten der Chicago Blackhawks und war der beste Playoff-Skorer seines Teams. 

Seit zwei Jahren haben die Blackhawks die Playoffs aber nicht mehr erreicht. An Patrick Kane liegt dies jedoch keinesfalls. Der 31-jährige Flügelspieler skorte eigentlich konstant weiter und hatte in der vergangenen Saison sogar seinen persönlichen Punkterekord geknackt. In 81 Spielen sammelte er sagenhafte 110 Skorerpunkte. 

Patrick Kane ist Publikumsliebling in Chicago. (Patrick Gorski/Icon Sportswire)

Auch in dieser Saison zeigt er noch keine Anzeichen an einem Leistungsabfall. Mit 62 Skorerpunkten ist Kane momentan der neuntbeste Skorer der Liga. Und dieser 62. Punkt war ganz ein besonderer: Es war sein insgesamt 1’000. Skorerpunkt in der Regular Season. Damit ist er der 90. Spieler in der Geschichte der NHL, der diese Marke knackt. Der Amerikaner wird aber besonders in seiner Heimat in die Geschichtsbücher eingehen: Kane ist erst der zehnte und mit 31 Jahren und 61 Tagen der jüngste Amerikaner, der in der Reguar Season 1’000 Punkte auf seinem Konto hat. Ebenfalls bemerkenswert: Für seine 380 Tore und 620 Assists brauchte er nur gerade 953 Spiele.

 

Auch den Blackhawks läuft es in dieser Saison wieder deutlich besser. Dank fünf Siegen in Serie liegen sie nur noch drei Punkte hinter einem Wild Card-Platz. Mit dem vierten Stanley Cup-Titel seiner Karriere - damit wäre er gemeinsam mit seinen Teamkollegen alleiniger Rekordhalter seit Einführung des NHL Drafts - würde Kane endgültig als einer der besten aller Zeiten gelten.




Anzeigen: