Roman Josi und Yannick Weber erhalten Freigabe von Nashville und verstärken die Nati

Wie Swiss Ice Hockey in einem Tweet verkündet, sollen Roman Josi und Yannick Weber die Freigabe von den Nashville Predators erhalten haben. Damit ist der Weg frei, um die Nati an der Weltmeisterschaft in Bratislava zu unterstützen.

Wann die zwei Verteidiger zum Team stossen, ist aber noch nicht bekannt. 


Leser-Kommentare