SC Bern verlängert vorzeitig mit Ramon Untersander

Der SCB hat den Vertrag mit Ramon Untersander vorzeitig um drei weitere Jahre verlängert.

Der SCB hat den Vertrag mit Ramon Untersander vorzeitig um drei weitere Jahre verlängert. Der 30-jährige Verteidiger spielt seit der Saison 2015/16 für den SCB, hat bisher 291 Meisterschaftsspiele absolviert und dabei 172 Scorerpunkte (55 Tore / 117 Assists) erzielt. Der Offensivverteidiger hat mit dem SCB in dieser Zeit drei Meistertitel und 2021 den Cup gewonnen. Ramon Untersander hatte bereits seinen ersten Dreijahresvertrag beim SCB vorzeitig um vier Jahre verlängert, nun folgen drei weitere Jahre. Der Verteidiger hat 49 Länderspiele absolviert, an Olympischen Spielen 2018 sowie den Weltmeisterschaften 2017, 2018 und 2020, wobei er 2018 die Silbermedaille gewann. 

«Die Vertragsverlängerung mit Ramon Untersander ist für uns ein starkes Zeichen, dass wir auf dem Weg zurück an die Spitze setzen möchten. Ramon Untersander ist einer unser Kernspieler, ein Leader, und er ist landesweit einer der besten Verteidiger», sagt Sportchef Andrew Ebbett. 




Anzeigen: