SCL Tigers verlängern mit Nolan Diem, Jules Sturny und Tim Grossniklaus

In den letzten Wochen konnten die SCL Tigers die Verträge mit Nolan Diem, Jules Sturny und Tim Grossniklaus verlängern. 

Der 27-jährige Nolan Diem bestreitet heuer seine 3. Spielzeit und wird nach seiner langen Verletzungspause Mitte Februar zurückerwartet. Nolan Diem besticht durch seine leidenschaftliche Spielweise auf dem Eis und gilt auch in der Garderobe als Führungsspieler. Der 24-jährige Jules Sturny stürmt seit 2019 für die SCL Tigers und erzielte in der laufenden Saison sieben Skorerpunkte. Mit seiner Dynamik und seinem modernen Eishockeyspiel passt er in die neue Ausrichtung der SCL Tigers. Die beiden Stürmer der SCL Tigers verlängern ihre Verträge um je zwei Saisons bis 2022/2023.

Mit Verteidiger Tim Grossniklaus konnte der Vertrag ebenfalls um zwei weitere Jahre verlängert werden. Der 25-Jährige ist seit 2019 in Langnau und hat sich mittlerweile zu einer festen Grösse in der Abwehr der SCL Tigers entwickelt.

„Wir freuen uns, mit diesem drei Spielern unsere Zukunft planen und den eingeschlagenen Weg konsequent weiterverfolgen zu können. Wir sind überzeugt, dass diese Spieler in Zukunft wichtige Rollen übernehmen werden.“, so Marc Eichmann, Sportchef der SCL Tigers.




Anzeigen: