Sean Simpson offiziell neuer Headcoach von Fribourg-Gotteron

 Der erfahrene Trainer tritt ab Montag sein Amt innerhalb des Coaching Staffs von Fribourg-Gottéron, der weiterhin von Christian Dubé geleitet wird, an.

Der britisch-kanadische Doppelbürger Sean Simpson (59) wird mit sofortiger Wirkung Coach Advisor des Trainerstabs von Fribourg-Gottéron. Er stösst somit zum aktuellen Trainerduo Pavel Rosa und Christian Dubé (der nach wie vor an der Spitze des neuformierten Coaching Staffs bleibt).

Während seiner Karriere als Coach wurde Simpson unter anderem Schweizer Meister mit Zug, Deutscher Meister mit München, Spengler Cup Sieger mit dem Team Kanada, Gewinner der Champions Hockey League mit Zürich sowie Vizeweltmeister mit der Nati an der Weltmeisterschaft 2013 in Finnland. Simpsons grosse Erfahrung steht ab sofort dem Coaching Staff von Fribourg-Gottéron zur Verfügung. Der Vertrag von Simpson läuft bis Ende der laufenden Spielzeit 2019/2020. Simpson nimmt am Montagmorgen zum ersten Mal am Training der Drachen in der BCF-Arena teil.


Leser-Kommentare




Anzeigen: