Sierre verlängert mit Montandon und Meyrat

Der HC Sierre setzt auf Kontinuität und verlängert mit zwei Mannschaftsstützen um zwei weitere Jahre.

Maxime Montandon (26) ist mit seinen 2 m 03 eine der Stützen in der Verteidigung. Der Mannschaftskapitän, buchte diese Saison am meisten Punkte von den Siderser Verteidigern. In 44 Spielen kam er auf 16 Punkte (4 Tore / 12 Assists).

Eliott Meyrat (25) kam diese Saison auf eine +/- Bilanz von +1. Eliott liegt zurzeit an der Spitze der internen Rangliste was die geblockten Schüsse angeht.

Beide gelten auf und neben dem Eis als Leader im Team der 1. Mannschaft für die nächste Saison in der Swiss League.




Anzeigen: