Thibaut Monnet setzt seine Karriere bei Winterthur fort

Der 37-jährige Stürmer Thibaut Monnet wechselt auf die kommende Saison 2019/20 vom EHC Kloten zum EHC Winterthur.

Thibaut Monnet bringt viel Erfahrung nach Winterthur mit. So absolvierte er in der National League 932 Partien, nahm an 5 Weltmeisterschaften teil und konnte mit den ZSC Lions zweimal den Meistertitel sowie die Champions Hockey League gewinnen.

Headcoach & Sportchef Michel Zeiter: „ Wir freuen uns sehr, dass Thibaut unsere Mannschaft verstärkt und seine grosse Erfahrung an die jungen Spielern weitergeben kann.“


Leser-Kommentare




Anzeigen: