Timo Haussener für zwei Jahre zum HC Lugano

Der Stürmer Timo Haussener wechselt mit einem Zweijahresvertrag von der EVZ Academy zum HC Lugano.

Der in Männedorf geborene Stürmer mit Jahrgang 1997 hat die Nachwuchsstufen der Rapperswil-Jona Lakers durchlaufen und kam regelmässig in der Junioren-Auswahl der Nationalmannschaft zum Einsatz (U16 bis U20). In der Saison 2016/17 war Haussener im Aufgebot für die U20-Weltmeisterschaft.

Die Saison 2015/16 absolvierte der 194 cm grosse und 84 kg schwere Flügel in der OHL mit Guelph Storm. Die letzten beiden Meisterschaften absolvierte er in der Swiss League im Trikot der EVZ Academy, wobei er in 78 Spielen 18 Tore und 27 Assists erzielte. In der gerade beendeten Saison war er mit 11 Toren und 16 Assists der fünftbeste Torschütze seiner Mannschaft.


Leser-Kommentare