Tobias Stephan verlängert in Lausanne

Der Lausanne HC vermeldet die Vertragsverlängerung mit Tobias Stephan. Der 37-jährige Schlussmann bleibt den Waadtländer um ein weiteres Jahr erhalten.

Stephan stiess im Sommer 2019 von Zug in die Westschweiz und bestritt seither 85 Partien für Lausanne. Zuvor trug er bereits das Trikot von Kloten, Genf-Servette und Zug. Zwischendurch machte er gar einen Abstecher nach Nordamerika und kam zu Einsätzen in der NHL. In dieser Spielzeit kam Stephan zu sechs Einsätzen und weist eine Fangquote von 91.1 Prozent auf. 

Stephan bleibt in Lausanne bis Ende Saison 2022/23 unter Vertrag.




Anzeigen: