Trainerwechsel beim EHC Visp

Bruno Aegerter ersetzt Matti Alatalo an der Bande.

Matti Alatalo ist ab sofort nicht mehr Cheftrainer der 1. Mannschaft des EHC Visp. Die Verantwortlichen der EHC Visp Sport AG fällten diesen Entscheid nach dem Spiel gegen Olten und teilten dies am Mittwochmorgen Matti Alatalo und der 1. Mannschaft mit. Der Klub dankt Matti für seine Dienste in den letzten 3 ½ Jahren. Ab sofort und bis auf weiteres übernimmt Sportchef Bruno Aegerter ad interim die Verantwortung als Headcoach der 1. Mannschaft des EHC Visp. 




Anzeigen: