Weitere Spielverschiebungen in der Swiss League

Aufgrund mehrerer positiver Covid-19 Fälle in den Teams des EHC Visp und des HC La Chaux-de-Fonds der Swiss League und darauffolgenden Quarantänemassnahmen, müssen folgende Spiele verschoben werden:

11.01.22          GCK Lions – HC La Chaux-de-Fonds

13.01.22          HC La Chaux-de-Fonds – EHC Olten

15.01.22          HC La Chaux-de-Fonds – HCB Ticino Rockets

15.01.22          EHC Visp – HC Thurgau

18.01.22          HC Thurgau – HC La Chaux-de-Fonds

19.01.22          EHC Winterthur – EHC Visp

Zusätzlich wurden die folgenden Spiele neu angesetzt:

15.01.22          EHC Olten – HC Thurgau

15.02.22          HC La Chaux-de-Fonds – EHC Olten

Die Verschiebedaten für die weiteren Spiele werden zu gegebener Zeit kommuniziert.




Anzeigen: