ZSC Lions testen Kanadier John Quenneville

Die ZSC Lions statten den kanadischen Stürmer John Quenneville (25) mit einem Try-Out-Vertrag aus. Quenneville stösst heute Dienstag zur Mannschaft, die sich derzeit im Trainingslager in Scuol befindet.

John Quenneville ist ein Erstrundendraft der New Jersey Devils aus dem Jahr 2014, der bis anhin 44 NHL-Partien für die Devils und die Chicago Blackhawks bestritten hat. Die Saison 2020/21 verbrachte er bei den Rockford IceHogs in der AHL. Mit Kanadas U18 gewann der Stürmer 2014 die WM-Bronzemedaille.

Die Verpflichtung von John Quenneville als fünften Ausländer ist unter anderem im Hinblick auf die Champions Hockey League gedacht, in der die ZSC Lions Ende August und Anfang September die vier Gruppenspiele gegen Helsinki und Frölunda bestreiten. Mit Denis Hollenstein und Chris Baltisberger stehen den Zürchern zwei rekonvaleszente Teamstützen derzeit noch nicht zur Verfügung.




Anzeigen: