17-jähriger Dario Sidler vor Debüt in der National League

In der Game Preview zum morgigen Spiel zwischen dem EV Zug und dem EHC Biel geben die Innerschweizer bekannt, dass der erst 17-jährige Dario Sidler zu seinem Debüt in der National League kommen wird.

Den Zugern fehlen einige Verteidiger im Hinblick auf die erste Partie nach der «Nati-Pause». Jesse Zgraggen muss seine dritte und letzte Spielsperre noch absitzen, Dominik Schlumpf ist weiterhin am Fuss verletzt und Nico Gross befindet sich nach seinem Einsatz mit der EVZ Academy in der Quarantäne.

Deshalb dürfte erstmals Dario Sidler zum Zuge kommen. Der Verteidiger mit Jahrgang 2003 gehört zu den grössten Schweizer Talenten seines Jahres. In neun Spielen mit der U20 des EVZ sammelte er fünf Skorerpunkte. Er kam auch schon zu vier Einsätzen mit der EVZ Academy in der Swiss League.

Sidler gilt als Prospect für den NHL Draft 2021. 




Anzeigen: