Austragungsorte für die Weltmeisterschaften 2023, 2024 und 2025 bekannt

Der IIHF hat am Freitag bekannt gegeben, in welchen Ländern die Weltmeisterschaften 2023, 2024 und 2025 stattfinden werden.

Die Weltmeisterschaft 2023 wird in der zweitgrössten russischen Stadt St. Petersburg ausgetragen. Dafür soll extra eine neue Anlage gebaut werden, die eine Kapazität von 21'500 bis 23'000 Zuschauer hat. Das zweite Stadion ist die momentane Heimat von SKA St. Petersburg. Dieses bietet Platz für 12'300 Zuschauer und ist eines der bestbesuchten Stadien Europas.

Tschechien wird die Weltmeisterschaft im darauffolgenden Jahr, 2024, austragen. Wie bereits 2004 und 2015 werden in der O2 Arena in Prag und in der Ostravar Arena gespielt. Die Weltmeisterschaften 2015 brachten den neusten Rekord mit 741'000 Fans ein.

Die Weltmeisterschaft 2025 wird in zwei Ländern stattfinden. Schweden und Dänemark sind gemeinsam die Gastgeber. 

Im nächsten Jahr, 2020, findet die WM bekanntlich in der Schweiz statt. Der Vorverkauf für die Tickets läuft bereits.


Leser-Kommentare