Mark Barberio neuer Captain des Lausanne HC

Der Lausanne Hockey Club freut sich, Mark Barberio als neuen Captain für die Saison 2020/21 bekanntzugeben.

Der 30-jährige Verteidiger, der erst vor wenigen Wochen zu den Waadtländern stiess, absolvierte fast 300 NHL-Spiele und sammelte insgesamt 56 Punkte: «Ich bin sehr stolz, zum Captain des LHC ernannt worden zu sein. Meine Teamkollegen und ich können es kaum erwarten, bis die Saison beginnt.» 

Mark Barberio wird in dieser Saison von den Verteidigern Joël Genazzi und Lukas Frick sowie den Stürmer Christoph Bertschy und Josh Jooris assistiert.




Anzeigen: