Vier Neuverpflichtungen und eine Vertragsverlängerung beim SC Langenthal

Die neue Führungscrew des amtierenden Swiss League Meisters ist heute erstmals vor die Medien getreten. Insbesondere konnte der neue Sportchef Kevin Schläpfer mit Serge Weber (Verteidiger, 1997), Ian Derungs (Stürmer, 1999), Dominik Gyger (Stürmer, 1999) und Kelvin Walz (Stürmer, 1993) vier Neuzuzüge für die kommende Saison bekanntgeben. Im Weiteren hat sich der Vertrag mit dem Verteidiger Mathieu Maret (1991) aufgrund der ungenutzten Ausstiegsoption bis Ende Saison 2019/20 verlängert.

Vier Neuzuzüge und eine Vertragsverlängerung für den Swiss League Meister

Der 22-jährige Verteidiger Serge Weber stammt aus der Nachwuchsorganisation des EHC Kloten, wo er bereits über 100 National League und Swiss League Einsätze geleistet hat. Weber hat beim SC Langenthal einen Zweijahresvertrag bis Ende Saison 2020/21 unterzeichnet; mit einer Ausstiegsoption ab der zweiten Saison.

Der 20-jährige Stürmer Ian Derungs stammt ebenfalls aus der Nachwuchsbewegung des EHC Kloten. Er hat auf Juniorenstufe internationale Erfahrungen sammeln können. Die letzte Saison spielte er bei den Kingston Frontenacs in der Ontario Hockey League – eine der drei kanadischen Top-Juniorenligen. Derungs hat einen Zweijahresvertrag bis Ende Saison 2020/21 unterzeichnet.

Der 26-jährige Stürmer Kelvin Walz ist amerikanisch-kanadischer Doppelbürger mit Schweizer Lizenz. Vergangene Saison stand er bei der EVZ Academy unter Vertrag, wo er in 42 Spielen 19 Scorerpunkte sammelte. Der SC Langenthal hat mit Walz einen Einjahresvertrag bis Ende Saison 2019/20 abgeschlossen.

Einen Einjahresvertrag bis Ende Saison 2019/20 wurde auch mit dem 19-jährigen Dominik Gyger abgeschlossen. Gyger gehörte in der vergangenen Spielzeit zum Kader der SCL Tigers, hat aber bereits mehr als 20 Einsätze für die Langenthaler bestritten.

Ebenfalls im Kader der Oberaargauer bleibt der 27-jährige Verteidiger Mathieu Maret, dessen Vertrag sich aufgrund der ungenutzten Ausstiegsoption um ein Jahr bis Ende Saison 2019/20 verlängert.


Leser-Kommentare




Anzeigen: